AASraw produziert NMN- und NRC-Pulver in loser Schüttung!

Orlistatpulver

Rating: Aritkelnummer: 96829-58-2. Kategorien:

AASraw ist mit Synthese- und Produktionsfähigkeit von Gramm zu Massenordnung von Orlistat-Pulver (96829-58-2), unter CGMP-Regelung und verfolgbarem Qualitätskontrollsystem.

Orlistatpulver ist das gesättigte Derivat von Lipstatin, einem potenten natürlichen Inhibitor von Pankreaslipasen, die aus dem Bakterium Streptomyces toxytricini isoliert werden. Orlistat ist ein Medikament zur Behandlung von Fettleibigkeit. Aufgrund seiner relativen Einfachheit wurde Orlistat gegenüber Lipstatin für die Entwicklung als Arzneimittel gegen Fettleibigkeit ausgewählt.

Produktbeschreibung

Orlistat-Pudervideo

 

 


 

Orlistat Pulver Grundcharaktere

Name: Orlistatpulver
CAS: 96829-58-2
Molekularformel: C
Molekulargewicht: 495.7
Schmelzpunkt: 50 ° C.
Lagertemperatur: 2-8 ° C
Farbe: weißes Puder

 


 

Produktname: Orlistat

IUPAC Name: [(2S)-1-[(2S,3S)-3-hexyl-4-oxooxetan-2-yl]tridecan-2-yl] (2S)-2-formamido-4-methylpentanoate

 

Orlistat Einführung

Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung hat jemals das Gewichtsmanagementprogramm ausprobiert, wie z. B. Diäten, Sport, Operationen oder Medikamente. Alle diese Mittel zur Gewichtsreduktion sind nur dann wirksam, wenn Sie ihnen treu bleiben und deren Anweisungen befolgen. Die Entscheidung für eine Operation oder Medikamente kann sich jedoch als nachteilig erweisen, wenn Sie nicht die größtmöglichen Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Chemische Struktur von Orlistat (3-D-Konformation)

Chemische Struktur von Orlistat (2-D-Konformation)

 

Chemische Eigenschaften des Orlistats

Property Name Eigentumswert
Kovalent gebundene Einheitszahl 1
Isotop Atomzahl 0
Undefiniertes Bond-Stereozentrum 0
Definierte Bond-Stereozentrum-Zählung 0
Undefinierter Atom Stereocenter Count 0
Definierte Atom-Stereozentrum-Zählung 4
Schwere Atomzahl 35
Formale Ladung 0
Verbindung ist Canonicalized Wahr
XLogP3-AA 10
Genaue Masse X
Monoisotopische Masse X
Topologische polare Oberfläche 81.7 A ^ 2
Komplexität 579
Drehbare Anzahl der Bindungen 23
Anzahl der Akzeptoren von Wasserstoffbindungen 5
Wasserstoffbindungs-Donor-Zählung 1
Molekulargewicht X

 

Eine einfache Beschreibung von Orlistat-Pulver

Einer der Gewichtsverlust Medikamente dass Sie bei der Suche nach den effektivsten Medikamenten zur Gewichtsreduktion auf Orlistat stoßen werden. In diesem Orlistat-Bericht finden Sie wichtige Informationen, einschließlich dessen, was es ist, wie es funktioniert und wie es verwendet werden sollte, damit Sie entscheiden können, ob es die richtige Wahl für Sie ist.

 

Was ist Orlistat?

Orlistat, das unter dem Markennamen Xenical als verschreibungspflichtiges Medikament verkauft wird, ist ein verschreibungspflichtiges Medikament zur Gewichtsreduktion, das zur Behandlung von nachteiligen Gewichtsproblemen wie Fettleibigkeit und anderen gewichtsbezogenen Zuständen formuliert ist. Es wird von GlaxoSmithKline als rezeptfreies Medikament namens Alli in den USA und in Großbritannien zur Verfügung gestellt.

Die generischen Formulierungen von Orlistat sind in verschiedenen Ländern erhältlich. Seit 2000 wurde es in Australien als frei verkäufliches S3-Medikament eingestuft. Die Zulassung von Orlistat als rezeptfreie Droge war ein kontroverses Thema in den Vereinigten Staaten. Aus Gründen der Effizienz und Sicherheit wurde sie wiederholt von einer Interessengruppe, die als Bürger bekannt ist, bekämpft.

Orlistat wirkt als Lipasehemmer, was im Allgemeinen bedeutet, dass es die Aufnahme von Fetten aus der Nahrung verhindert und somit die Menge an Kalorien reduziert, die Sie zu sich nehmen. Genau wie viele andere Medikamente zur Gewichtsreduktion, Orlistat ist für die Verwendung in Kombination mit anderen Änderungen des Lebensstils wie Bewegung und Ernährung gedacht. Klinische Studien zeigen, dass Menschen, die an dieser Kombination festhalten, eine Chance haben, zwei bis drei Kilogramm mehr zu verlieren als diejenigen, die das Medikament nicht in ihr Gewichtsabnahme-Regiment aufnehmen.

Einer der wünschenswerten Aspekte von Orlistat ist, dass es nicht nur hilft, Gewicht zu verlieren, sondern auch den Blutdruck senkt. Darüber hinaus wird angenommen, dass dieses Medikament zur Gewichtskontrolle das Auftreten von Typ 2 Diabetes bei Menschen verhindert, die genauso fettleibig sind wie Lebensstiländerungen.

Es gibt zwar einige Vorteile von Orlistat, über die man sich freuen kann, aber es gibt auch einige Nebenwirkungen von Orlistat, auf die man achten muss. Die am häufigsten berichtete Nebenwirkung dieser Gewichtsverlustpille ist Steatorrhoe. Dies ist eine Magen-Darm-Erkrankung, die durch öligen, losen Stuhl gekennzeichnet ist. Glücklicherweise nehmen die Symptome mit der Zeit ab.

 

Orlistat Wirkmechanismus

Orlistat ist ein starker intestinaler Lipasehemmer. Dieses Medikament ist ein reversibler Inhibitor des aktiven Zentrums für gastrointestinale Lipasen. Das Medikament bildet eine kovalente Bindung mit der aktiven Serinstelle in Pankreas- und Magenlipasen, wodurch deren Wirkung gehemmt und verhindert wird, dass Fett aus der Nahrung hydrolysiert und absorbiert wird. (NCI04).

Vereinfacht ausgedrückt, erleichtert Orlistat den Gewichtsverlust durch die Verlangsamung der Pankreas- und Magen-Lipasen, die die essenziellen Enzyme im Darm sind, die die Triglyceride abbauen. Wenn diese Lipasen blockiert sind, wird die Hydrolyse von Triglyceriden aus Ihrer Nahrung in resorbierbare Fettsäuren verhindert.

Die Diätpillen werden oral eingenommen und einmal eingenommen; Die lokale Lipasehemmung findet im GI-Trakt statt. Nur winzige Mengen des Arzneimittels werden vom Körper aufgenommen, wobei der größte Teil des Arzneimittels durch Kot ausgeschieden wird.

Jüngste Studien haben gezeigt, dass Orlistat wirksam ein Enzym hemmt, das an der Ausbreitung gefährlicher Krebszellen beteiligt ist. Nichtsdestoweniger behindern mögliche Nebenwirkungen des Arzneimittels (wie die Hemmung anderer ungezielter Zellen oder schlechte Bioverfügbarkeit) seine Verwendung als nützliches Antitumormittel. In einer Studie nahmen die Forscher einen chemischen Proteomik-Ansatz an, um neue zelluläre Ziele des Medikaments zu finden, einschließlich seiner Off-Targets.

Bei der normalen verschreibungspflichtigen Dosis von 120 mg dreimal täglich vor den Mahlzeiten verhindert die Orlistat-Gewichtsverlustpille, dass etwa 3 Prozent des Nahrungsfetts vom Körper aufgenommen werden. Die Einnahme von mehr Dosen führt nicht zu stärkeren Effekten.

 

Verwendung von Orlistatpulver

Orlistat wird als Medikament zur Gewichtskontrolle eingesetzt. Es ist eine ideale Wahl für Menschen, die übergewichtig oder fettleibig sind. Diese Gewichtsverlust Pille ist für die Verwendung von Menschen mit Gewichtsproblemen empfohlen. Es verspricht, den Menschen nicht nur dabei zu helfen, Gewicht zu verlieren, sondern hilft ihnen auch, das Gewicht, das sie verloren haben, zurückzugewinnen. Auf diese Weise hilft es, das Risiko von Bluthochdruck, Diabetes, Herzerkrankungen und vielen anderen Gesundheitsrisiken zu reduzieren, die mit Fettleibigkeit in Verbindung stehen.

Die Menge an Gewichtsverlust nach der Einnahme von Orlistat variiert von einer Person zur anderen. Forscher, die ein Jahr lang klinische Studien durchführen, fanden heraus, dass zwischen 35.5 Prozent und 54.8 Prozent der Probanden eine 5 Prozent größere Abnahme der Körpermasse erreichen konnten, obwohl nicht die gesamte verlorene Masse notwendigerweise fett war. Über 16.4% -24.8 der Probanden gelang es, mindestens eine 10-prozentuale Abnahme des Körperfetts zu erreichen. Als die Probanden aufhörten, Orlistat einzunehmen, erholte sich eine beträchtliche Anzahl von ihnen bis zu 35 Prozent des Gewichts, das sie verloren hatten.

 

Dosierung von Orlistat

Orlistat ist in Form von türkisfarbenen Hartgelatinekapseln erhältlich, die Pulverpellets enthalten und 120 mg wiegen. Die empfohlene Tagesdosis beträgt drei Kapseln pro Tag. Sie sollten nicht alle drei Pillen auf einmal einnehmen, sondern jede Tablette mit der Hauptmahlzeit einnehmen, die Fett enthält, dh eine zum Frühstück, eine zum Mittagessen und eine zum Abendessen. Sie können jede Pille zu einer Mahlzeit oder bis zu einer Stunde nach einer Mahlzeit einnehmen. Falls eine Mahlzeit häufig versäumt wird oder Ihre Mahlzeit kein Fett enthält, kann die Orlistat-Dosis weggelassen werden. Es wurde festgestellt, dass Dosen über der empfohlenen Tagesdosis keinen zusätzlichen Nutzen bringen.

Orlistat ist am effektivsten, wenn es mit anderen Strategien zur Gewichtsabnahme kombiniert wird, wie zum Beispiel mit einer ausgewogenen, kalorienreduzierten Diät und regelmäßigen Übungen. Es wird empfohlen, die Gewichtsabnahme-Pille mit einer Mahlzeit zu nehmen, die etwa 30 Prozent Kalorien aus Fett enthält. Die Wirkung des Medikaments wird sofort nach Einnahme einer Dosis 24-48 beobachtet.

Es wurde festgestellt, dass Orlistat die Absorption bestimmter fettlöslicher Vitamine und Beta-Carotine wirksam minimiert. Daher wird Personen, die die Pille einnehmen, empfohlen, sie zusammen mit einem Multivitamin einzunehmen, das fettlösliche Vitamine enthält, um eine ausreichende Ernährung zu gewährleisten. Es wird empfohlen, das Vitaminpräparat mindestens zwei Stunden vor oder nach der Einnahme von Orlistat einzunehmen.

Bei Patienten, die eine Cyclosporintherapie erhalten, wird empfohlen, Cyclosporin mindestens 3 Stunden nach der Einnahme von Orlistat zu verabreichen. Bei Patienten, die eine Levothyroxin-Therapie erhalten, wird empfohlen, Levothyroxin mindestens 4 Stunden nach der Einnahme von Orlistat einzunehmen. Diejenigen, die sowohl Orlistat als auch Levothyroxin einnehmen, sollten sorgfältig auf Veränderungen der Schilddrüsenfunktion beobachtet werden.

 

OrlistatVorsichtsmaßnahmen

Früher wurde Orlistat ausschließlich unter ärztlicher oder apothekerischer Verschreibung eingenommen. In 2007 wurde sie jedoch von der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA (Food and Drug Administration) für den Over-the-Counter-Markt zugelassen und somit für jedermann zugänglich gemacht.

 

Suchen Sie nach irgendwelchen allergischen Reaktionen

Bevor Sie dieses Medikament einnehmen, ist es ratsam, mit Ihrem Arzt über mögliche Überempfindlichkeitsreaktionen zu sprechen. Orlistat enthält inaktive Inhaltsstoffe, die für Sie möglicherweise nicht günstig sind und zu schweren allergischen Reaktionen und Nebenwirkungen führen. Einige von ihnen umfassen Cellulose, mikrokristalline, Gelatine, Siliciumdioxid und Natriumstärkeglycolat.

 

Betrachten Sie Ihre Krankengeschichte

Sie müssen mit Ihrem Apotheker oder Arzt über irgendwelche medizinischen Bedingungen teilen, die Sie haben können. Dies liegt daran, dass Orlistat bei bestimmten Anomalien und Problemen kontraindiziert ist, insbesondere bei solchen, die mit der Verdauung verbunden sind.

Wenn Sie unter einer der folgenden Bedingungen leiden, ist es ratsam, weitere Einblicke von einem Fachmann zu suchen.

Malabsorption-Syndrom

Dies ist eine Anomalie, die für eine unzureichende Aufnahme von Nahrungsnährstoffen entlang des GIT-Systems verantwortlich ist. Sie sollten beachten, dass Orlistat selbst die Verdauung von Fetten hemmt. Daher wird dies für jeden, der das Medikament einnimmt, tragischer sein, aber sie leiden an Malabsorptionssyndrom.

Leberfunktionsstörung oder Cholestase

Dies ist ein Zustand, bei dem der Gallenfluss zur Leber gehemmt wird. Es gibt mehrere Berichte, die Orlistat mit einer akuten Leberschädigung in Verbindung bringen, obwohl es in seltenen Fällen oder unter hoher Dosierung auftritt.

Erkrankung der Gallenblase

Dazu gehören Cholezystektomie und assoziierte Syndrome.

Weitere Gesundheitsbedingungen, die Sie Ihrem Apotheker mitteilen sollten, sind HIV-Infektionen, Schilddrüsenerkrankungen, Nierensteine, Krampfanfälle oder Pankreatitis. Bei Krampfanfällen oder Krämpfen kann Orlistat die antiepileptische Behandlung durch Störung der Resorption aus dem Gleichgewicht bringen.

 

Essstörungen

Einige dieser Störungen sind Bulimie und Anorexie. Auch wenn Sie nicht übergewichtig sind, müssen Sie Orlistat nicht einnehmen.

 

Andere Medikamente

Es ist ratsam, Ihren Arzt zu informieren, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, insbesondere solche, die das Immunsystem wahrscheinlich unterdrücken. Arzneimittel-Arzneimittel-Wechselwirkungen beeinträchtigen die Pharmakokinetik und führen zu einer erhöhten oder verringerten Wirkung auf beide. Zum Beispiel wird Orlistat immer den Mechanismus von Medikamenten stören, die für eine Organtransplantation verschrieben werden.

Wenn Sie Ciclosporin einnehmen, wird Ihnen Ihr Arzt wahrscheinlich sagen, dass Sie Orlistat meiden sollten. Sie können es jedoch immer noch nur mit strikten Anweisungen verwalten. Um auf der sicheren Seite zu sein, sollten Sie es mindestens zwei Stunden vor diesem Medikament oder zwei Stunden später einnehmen.

Darüber hinaus sollten Sie alle rezeptpflichtigen und nicht verschreibungspflichtigen Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel, Vitamine, Antikoagulantien oder pflanzliche Produkte, die Sie einnehmen, erwähnen.

 

Schwangere und stillende Frauen

Dieses Gewicht-Management-Medikament ist nicht für werdende Mütter, alle planen, schwanger zu werden, oder stillende Mütter. Es ist unwahrscheinlich, dass das Medikament irgendwelche Auswirkungen auf den Gewichtsverlust hat und letztendlich den Fötus schädigt.

Obwohl es noch nicht klar ist, ob Orlistat an die Brust der Mutter geht, würden Sie es lieber vermeiden und sich sicher fühlen, als Nachsicht.

 

Diabetiker

Orlistat ist, was jede Person mit Diabetes benötigen würde, um den Blutzucker zu verbessern und zu kontrollieren und die Glukosetoleranz zu verbessern. Trotzdem müssen Sie den Zuckerspiegel regelmäßig überwachen und regelmäßig zum Arzt gehen. Dies hilft Ihnen zu wissen, wann Sie die Diabetesmedikation, die richtige Diät und das Trainingsprogramm anpassen müssen.

 

Orlistat Nebenwirkungen

Genau wie die meisten Behandlungen hat Orlistat seine Nebenwirkungen. Der primäre Nebeneffekt wird immer in den Stuhlgewohnheiten beobachtet. Dies kann jedoch nur in den ersten Wochen der Einnahme der Gewichtsverlust Droge wahrnehmbar sein.

Bei manchen Menschen können die Symptome nachlassen, während bei anderen die Symptome abklingen. Es kann während der Einnahme von Orlistat fortgesetzt werden. An dieser Stelle ist es ratsam, Ihren Arzt zu informieren. Je nachgiebiger Sie eine fettarme Diät sind, desto wahrscheinlicher ist es für die Nebenwirkungen zu reduzieren.

Hier sind einige häufige Nebenwirkungen;

Steatorrhoe

Obwohl harmlos, ist Steatorrhoe das Vorhandensein von Öl und überschüssigen Fetten im Stuhl. Da Orlistat Lipasen hemmt, wird es keine Absorption von freien Fettsäuren geben. Als Ergebnis wird der Kot ölig und voluminös erscheinen.

Um diesen Effekt zu kontrollieren, sollte man Lebensmittel vermeiden, die reich an Kalorien und hohem Fettgehalt sind. Gemäß den FDA-Standards sollte die Menge innerhalb von 0.53 Unzen liegen und 30% nicht überschreiten.

Flatulenz

In den meisten Fällen tritt das Gas mit etwas Ölausfluss aus. Sie müssen Ihre Kleidung oder Unterwäsche auf Spuren von Ölflecken untersuchen.

  • Stuhlinkontinenz

Lose, dringende und häufige Stuhlgang

  • Beschwerden und Bauchschmerzen
  • Abnormaler Menstruationszyklus
  • Niedriger Blutzuckerspiegel

Dies ist bei Personen mit Diabetes Typ II häufig.

  • Schwere Leberschädigung

Solche Fälle sind selten, treten jedoch auf, wenn Sie Leberprobleme haben oder eine hohe Dosis einnehmen. Im Jahr 2010 hat die FDA auf den Orlistat-Etiketten eine Sicherheitswarnung angebracht, die auf das Risiko möglicher Leberschäden hinweist.

Dieser Nebeneffekt ist jedoch immer noch eine Debatte, wenn man bedenkt, dass eine andere im British Medical Journal veröffentlichte Fallstudie etwas anderes anzeigt.

Einige der Warnzeichen einer Lebererkrankung sind Erbrechen, Bauchschmerzen, Gelbfärbung der Haut und dunkler Urin.

 

Allergische Reaktionen

Es ist sehr selten, Überempfindlichkeit oder allergische Reaktionen bei der Einnahme von Orlistat Gewichtsverlust Pille zu erleben. Bei manchen Menschen können die inaktiven Inhaltsstoffe in der Droge Übelkeit, Juckreiz, Hautausschlag, Schwellung des Körpers, Atembeschwerden oder Schwindel auslösen.

Andere weniger häufige Nebenwirkungen sind Angstzustände, Kopfschmerzen, Blähungen, rektale Beschwerden, Müdigkeit, Appetitlosigkeit und Gallensteine. Wenn bei Ihnen akute Symptome auftreten, sollten Sie Ihren Arzt unverzüglich informieren oder dem FDA-Berichtsprogramm Bericht erstatten.

Endgültiges Urteil über Orlistatpulver

Obwohl Orlistat einige Nebenwirkungen hat, ist es eine ausgezeichnete Gewichtsabnahme-Behandlung, die Ergebnisse innerhalb von zwei Wochen liefern wird. Das Geheimnis, von dieser Droge zu profitieren, ist das Folgen der Anweisungen, das Verstehen der Vorsichtsmaßnahmen und das Überprüfen auf Ihrer Diät.

Wenn Sie Orlistat einnehmen, ist es wichtig, das richtige Ernährungsprogramm zu befolgen, weniger Fett zu konsumieren, wenig Kalorien zu verbrauchen und regelmäßig Sport zu treiben. Eine richtige Ernährung sollte mehr Obst, Gemüse und Getreide enthalten. Zusätzlich sollten Sie Ihre Ernährung mit essentiellen Multivitaminpräparaten ergänzen, da Orlistat die Aufnahme von fettlöslichen Vitaminen blockiert.

Im Zweifelsfall können Sie sich für weitere Anweisungen an Ihren Apotheker oder Arzt wenden. Alternativ können Sie die US-amerikanische Food and Drug Administration für jegliche Anfragen kontaktieren oder lebensbedrohliche Nebenwirkungen melden, die nicht aufgelistet sind.

 


 

Wie kauft man Orlistat-Pulver (96829-58-2) von AASraw

 

1.Um uns per E-Mail zu kontaktierenleer Abfragesystem oder Online-SkypeleerKundendienstmitarbeiter (CSR).
2.Um uns Ihre Anfrage Menge und Adresse zur Verfügung zu stellen.
3.Unsere CSR wird Ihnen das Angebot, die Zahlungsfrist, die Sendungsnummer, die Lieferwege und das voraussichtliche Ankunftsdatum (ETA) mitteilen.
4.Zahlung erfolgt und die Ware wird in 12 Stunden versandt (Bestellung innerhalb 10kg).
5.Waren erhalten und geben Kommentare.