USA Inlandszustellung , Kanada Inlandszustellung , Europäische Inlandszustellung

11α-Hydroxy-Canrenon-Methacrylat-Pulver (192704-56-6)

Rating:
5.00 von 5 basiert auf 1 Kundenbewertung
SKU: 192704-56-6. Kategorie:

AASraw ist in der Lage, 11α-Hydroxy-Canrenon-Methacrylat-Pulver (192704-56-6) nach CGMP-Regulierung und nachverfolgbarem Qualitätskontrollsystem in Synthese und Produktion von Gramm bis Masse zu produzieren.

AASRAW Pulver PDF Icon

Produktbeschreibung

11α-Hydroxy-Canrenon-Methacrylat-Pulver (192704-56-6) Video


11α-Hydroxycanrenonmethacrylat-Pulver (192704-56-6) Specification:

Chemische Struktur: Produktname:11α-Hydroxycanrenonmethacrylat
Rohes 11α-Hydroxycanrenonmethacrylat Pulver HPLC≥98% | AASraw Cas No.: 192704-56-6
Summenformel: C24H32O6
Molekulargewicht: 416.50728
Synonyme: 11-a-Hydroxy-canrenonmethylester
Lagerung: Trocken, dunkel und bei 0 - 4 ° C für kurze Zeit (Tage bis Wochen) oder -20 ° C für lange Zeit (Monate bis Jahre).
Dokumente (Echtheitszertifikat & HPLC etc.): verfügbar

11α-Hydroxycanrenonmethacrylat-Pulver (192704-56-6) DBeschreibung:

11α-Hydroxy-Canrenon-Methacrylat wirkt genauso wie Canrenon, ein Aldosteron-Antagonist mit kaliumsparender harntreibender Wirkung. Canrenon antagonisiert Aldosteron spezifisch am Mineralocorticoidrezeptor in den Nieren, wodurch die Natriumausscheidung erhöht und die Kaliumausscheidung gehemmt wird. Canrenon ist Berichten zufolge wirksamer als Antimineralocorticoid im Vergleich zu Spironolacton, aber wesentlich weniger wirksam und als Antiandrogen wirksam.11α-Hydroxyprogesteron ist ein körpereigenes Mittel Steroid und Metabolit von Progesteron. Es ist ein schwaches Antiandrogen und es fehlt an androgener, östrogener und progestogener Aktivität

Methacrylat ist ein übliches Monomer zur Herstellung von Acrylatpolymeren. Methacrylat wird typischerweise unter radikalischen Bedingungen polymerisiert.

Referenz:

  • Jürg Müller (6. Dezember 2012). Regulation der Aldosteron-Biosynthese: Physiologische und klinische Aspekte. Springer Science & Business Media. S. 164–. ISBN 978-3-642-83120-1.
  • Ford, Donald H. (1954). "WIRKUNG VON 11α-HYDROXYPROGESTERON AUF DAS REPRODUKTIVE SYSTEM NORMALER UND SCHWANGER ERWACHSENER WISTAR-RATTEN *". Das Journal of Clinical Endocrinology & Metabolism. 14 (10): 1268–1270. doi: 10.1210 / jcem-14-10-1268. ISSN 0021-972X.
  • Souness GW, Latif SA, Laurenzo JL, Morris DJ (1995). "11 alpha- und 11 beta-Hydroxyprogesteron, wirksame Inhibitoren von 11 beta-Hydroxysteroid-Dehydrogenase (Isoformen 1 und 2), verleihen Corticosteron bei der ADX-Ratte eine ausgeprägte Mineralocorticoid-Aktivität." Endokrinologie. 136 (4): 1809–12.

VORSICHTSMASSNAHMEN UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS:

Dieses Material wird nur für Forschungszwecke verkauft. Es gelten die Verkaufsbedingungen. Weder für den menschlichen Verzehr noch für medizinische, veterinärmedizinische oder Haushaltszwecke.


COA

HNMR

Rezepte

Referenzen & Produktzitate