USA Inlandszustellung , Kanada Inlandszustellung , Europäische Inlandszustellung

Aprepitant-Pulver

Rating:
5.00 von 5 basiert auf 1 Kundenbewertung
SKU: 170729-80-3. Kategorie:

AASraw ist mit Synthese- und Produktionsfähigkeit von Gramm zu Massenordnung von Aprepitant-Pulver (170729-80-3), unter CGMP-Regelung und verfolgbarem Qualitätskontrollsystem.

Aprepitant-Pulver wird zusammen mit anderen Medikamenten bei Erwachsenen und Kindern angewendet. 6 Monate und älter, um Übelkeit und Erbrechen zu verhindern, die innerhalb von 24 Stunden nach der Chemotherapie mit Krebs auftreten können. Es wird auch zusammen mit anderen Medikamenten bei Erwachsenen und Kindern mit 6 Monaten und älter angewendet, um verzögerte Übelkeit und Erbrechen zu verhindern, die mehrere Tage nach Erhalt bestimmter Chemotherapeutika auftreten können.

Produktbeschreibung

Aprepitant-Pudervideo


Aprepitant-Pulver Grundlegende Zeichen

Name: Aprepitant-Pulver
CAS: 170729-80-3
Molekularformel: C23H21F7N4O3
Molekulargewicht: 534.4266624
Schmelzpunkt: 244-246 ° C
Lagertemperatur: -20 ° C Gefrierschrank
Farbe: weißes Puder


Aprepitant Pulververbrauch

Name

Aprepitant-Pulver

Aprepitant Pulververbrauch

Aprepitant-Pulver ist ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel, das bei Erwachsenen zur Vorbeugung von Übelkeit und Erbrechen angewendet wird:

Kapsel:
  • verhindern Sie Übelkeit und Erbrechen, die innerhalb von 24 Stunden nach der Chemotherapie auftreten können
  • verhindern Sie verzögerte Übelkeit und Erbrechen, die mehrere Tage nach der Einnahme von Chemotherapie-Medikamenten auftreten können
  • Vorbeugung von Übelkeit und Erbrechen durch Operationen

Injektion:
  • verhindern Sie Übelkeit und Erbrechen, die innerhalb von 24 Stunden nach der Chemotherapie auftreten können
  • verhindern Sie verzögerte Übelkeit und Erbrechen, die mehrere Tage nach der Einnahme von Chemotherapie-Medikamenten auftreten können
  • Aprepitant-Pulver wird nicht zur Behandlung von Übelkeit und Erbrechen verwendet, die Sie bereits haben.
  • Aprepitant-Pulver sollte nicht kontinuierlich für längere Zeit verwendet werden (chronische Anwendung).
  • Es ist nicht bekannt, ob Aprepitant-Pulver bei Kindern sicher und wirksam ist.
  • Dieses Medikament kann für andere Zwecke verschrieben werden. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach weiteren Informationen.

Warnung vor Aprepitantpulver

Aprepitant Pulver kommt als Kapsel und als Suspension zum Einnehmen (Flüssigkeit) mit dem Mund zu nehmen. Um Übelkeit und Erbrechen zu verhindern, die durch eine Krebschemotherapie verursacht werden, wird Aprepitant-Pulver in den ersten Tagen Ihrer Krebsbehandlung normalerweise einmal täglich mit oder ohne Nahrung eingenommen. Sie werden wahrscheinlich Aprepitant Pulver 1 Stunde vor Ihrer Chemotherapie an den Tagen 1, 2 und 3 Ihrer Behandlung einnehmen. Wenn Sie an den Tagen 2 und 3 keine Chemotherapie erhalten, nehmen Sie an diesen Tagen morgens Aprepitant-Pulver. Zur Vorbeugung von Übelkeit und Erbrechen, die durch eine Operation verursacht werden, wird Aprepitant-Pulver normalerweise innerhalb von 3 Stunden vor Beginn der Operation als eine Dosis eingenommen. Befolgen Sie die Anweisungen auf Ihrem Verschreibungsetikett sorgfältig und bitten Sie Ihren Arzt oder Apotheker, jeden Teil zu erklären, den Sie nicht verstehen. Nehmen Sie Aprepitant-Pulver genau wie angegeben. Nehmen Sie nicht mehr oder weniger davon zu sich oder nehmen Sie es häufiger als von Ihrem Arzt verschrieben.

Aprepitant Pulverkapseln gibt es in zwei verschiedenen Stärken. Ihr Arzt kann Ihnen beide Stärken vorschreiben, die Sie zu verschiedenen Zeiten einnehmen können. Sie sollten vorsichtig sein, die richtige Stärke zur richtigen Zeit zu nehmen, wie von Ihrem Arzt verordnet.

Schlucken Sie die Kapseln ganz; spalte, kaue oder zerquetsche sie nicht.

Die Suspension zum Einnehmen wird von Ihrem Arzt zubereitet und Ihnen in einem Mundspender gegeben. Bewahren Sie den Mundspender im Kühlschrank auf, bis es Zeit für Ihre Dosis ist; Es kann jedoch bis zu 3 Stunden vor Gebrauch bei Raumtemperatur gelagert werden. Nehmen Sie die gebrauchsfertige Kappe aus dem Spender, bevor Sie sie in den Mund nehmen, um das Medikament langsam freizusetzen.

Aprepitant-Pulver wirkt nur gegen Übelkeit und Erbrechen. Rufen Sie Ihren Arzt an, wenn Sie diese Symptome bereits haben und beginnen Sie nicht, Aprepitant Pulver zu nehmen.

Wenn Aprepitant-Pulver zur Vorbeugung von Übelkeit und Erbrechen verwendet wird, die durch eine Krebschemotherapie verursacht werden, wird es normalerweise nur während der ersten 3-Tage der Chemotherapie-Behandlungszyklen angewendet. Nehmen Sie das Aprepitant-Pulver nicht länger als von Ihrem Arzt empfohlen.

A: Bei Menschen, die Aprepitant-Pulver einnehmen, um Übelkeit und Erbrechen durch Chemotherapie zu verhindern, gehören zu den häufigsten Nebenwirkungen:

  • Müdigkeit
  • Übelkeit
  • Schluckauf
  • Verstopfung
  • Durchfall
  • Appetitlosigkeit
  • Kopfschmerzen
  • Haarausfall

Bei Menschen, die Aprepitant-Pulver zur Vorbeugung von Übelkeit und Erbrechen nach der Operation einnehmen, sind die häufigsten Nebenwirkungen:

  • Verstopfung
  • Übelkeit
  • Juckreiz
  • Fieber
  • niedriger Blutdruck
  • Kopfschmerzen

Dies ist keine vollständige Liste der Nebenwirkungen dieses Medikaments. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach weiteren Informationen.
Sagen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie irgendwelche Nebenwirkungen haben, die Sie stören oder das geht nicht weg.

Rufen Sie Ihren Arzt für die medizinische Beratung über Nebenwirkungen.

B: Aprepitant-Pulver kann ernste Nebenwirkungen haben, einschließlich:

Schwere allergische Reaktionen. Allergische Reaktionen können mit Aprepitant-Pulver auftreten und können schwerwiegend sein. Beenden Sie die Einnahme von Aprepitant-Pulver und rufen Sie sofort Ihren Arzt an, wenn Sie eines dieser Anzeichen oder Symptome einer allergischen Reaktion haben:

  • Nesselsucht
  • Ausschlag
  • Juckreiz
  • Schwierigkeiten beim Atmen oder Schlucken.
  • Schwere Hautreaktionen können selten auftreten.

Nehmen Sie kein Aprepitant-Pulver, wenn Sie:

sind allergisch gegen einen der Inhaltsstoffe in Aprepitant Pulver
nehmen eines der folgenden Arzneimittel ein:

  • Pimozid (Orap)
  • Terfenadin (Seldan)
  • Astemizol (Hismanal)
  • Cisaprid (Propulsid)

Die Einnahme von Aprepitant-Pulver mit einem dieser Arzneimittel kann schwerwiegende oder lebensbedrohliche Probleme verursachen.

Weitere Anleitungen

Aprepitant-Pulver ist ein verschreibungspflichtiges Medikament zur Vorbeugung von Übelkeit und Erbrechen, das innerhalb von 24 Stunden nach der Chemotherapie auftreten kann. Es wird auch zusammen mit anderen Medikamenten angewendet, um verzögerte Übelkeit und Erbrechen zu verhindern, die einige Tage nach der Einnahme von Chemotherapiemedikamenten auftreten können. Aprepitant Pulver wird auch verwendet, um Übelkeit und Erbrechen zu verhindern, die durch eine Operation verursacht werden. Aprepitant-Pulver gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die Antiemetika genannt werden. Diese blockieren die Wirkung von Neurokinin, einer natürlichen Substanz im Gehirn, die Übelkeit und Erbrechen verursacht.

Dieses Medikament kommt als eine Kapsel und eine Injektion.

Die Kapsel wird normalerweise einmal täglich mit oder ohne Nahrung eingenommen. Um Übelkeit und Erbrechen aufgrund einer Chemotherapie zu verhindern, werden Sie wahrscheinlich vor der ersten Chemotherapie-Einnahme Aprepitant-Pulver 1 einnehmen und dann jeden Morgen für die nächsten 2-Tage. Zur Vorbeugung von Übelkeit und Erbrechen, die durch eine Operation verursacht werden, wird Aprepitant-Pulver normalerweise innerhalb von 3 Stunden vor Beginn der Operation als eine Dosis eingenommen.

Die Injektion wird entweder am Tag 1 gegeben, wobei die Kapsel an den Tagen 2 und 3 eingenommen wird, oder die Injektion wird am Tag 1 verabreicht und an den folgenden Tagen werden keine Kapseln eingenommen.

Häufige Nebenwirkungen der Kapsel sind Verstopfung, Juckreiz und Müdigkeit. Häufige Nebenwirkungen der Injektion sind Schluckauf, Müdigkeit und Veränderungen der Leberfunktion Bluttests. Fahren oder fahren Sie keine schweren Maschinen, bis Sie wissen, wie sich Aprepitantpulver auf Sie auswirkt.

Aprepitantes rohes Pulver

Mindestbestellmenge 10grams.
Die Anfrage auf normale Menge (Innerhalb 1kg) kann in 12 Stunden nach der Zahlung gesendet werden.
Bei größeren Bestellungen (innerhalb 1kg) kann in 3-Arbeitstagen nach Zahlungseingang verschickt werden.

Aprepitant PulverMarketing

In der kommenden Zukunft zur Verfügung gestellt werden.


IV. Wie kauft man Aprepitant Pulver von AASraw?

1.Um uns per E-Mail zu kontaktieren Anfrage-System oder Online-SkypeKundendienstmitarbeiter (CSR).
2.Um uns Ihre Anfrage Menge und Adresse zur Verfügung zu stellen.
3.Unsere CSR wird Ihnen das Angebot, die Zahlungsfrist, die Sendungsnummer, die Lieferwege und das voraussichtliche Ankunftsdatum (ETA) mitteilen.
4.Zahlung erfolgt und die Ware wird in 12 Stunden versandt (Bestellung innerhalb 10kg).
5.Waren erhalten und geben Kommentare.

VORSICHTSMASSNAHMEN UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS:

Dieses Material wird nur für Forschungszwecke verkauft. Es gelten die Verkaufsbedingungen. Weder für den menschlichen Verzehr noch für medizinische, veterinärmedizinische oder Haushaltszwecke.


=

COA

HNMR

Wir sind Aprepitant Pulver supplie, Aprepitant Pulver zum Verkauf, Raw Aprepitant Pulver (170729-80-3) hplc≥98% | AASraw R & D Reagenzien

Rezepte

Aprepitante Rohpulverrezepte

Um unseren Kundenrepräsentanten (CSR) für Details zu fragen, zu Ihrer Referenz.

Referenzen & Produktzitate