USA Inlandszustellung , Kanada Inlandszustellung , Europäische Inlandszustellung

Mometasonfuroat (83919-23-7)

Rating: SKU: 83919-23-7. Kategorie:

AASraw ist in der Lage, Mometasonfuroat (83919-23-7) nach CGMP-Regulierung und nachverfolgbarem Qualitätskontrollsystem zu synthetisieren und zu produzieren.

Produktbeschreibung

Video zu Mometasonfuroat (83919-23-7)


Mometasonfuroat (83919-23-7) Specification:

Chemische Struktur: Produktname: Mometasonfuroat
Cas No.: 83919-23-7
Summenformel: C27H30CL2O6
Molekulargewicht: 521.4
Synonyme:Mometasonfuroat

83919-23-7

Nasonex

Asmanex

Elocon

Lagerung: Trocken, dunkel
Dokumente (Echtheitszertifikat & HPLC etc.): verfügbar

Mometasonfuroat (83919-23-7) DBeschreibung:

Mometasonfuroat ist die Furoatsalzform von Mometason, einem synthetischen topischen Glukokortikosteroidrezeptoragonisten mit entzündungshemmenden, juckreizhemmenden und vasokonstriktiven Eigenschaften.

Mometasonfuroat übt seine Wirkung aus, indem es an cytoplasmatische Glucocorticoidrezeptoren bindet und anschließend die durch Glucocorticoidrezeptoren vermittelte Genexpression aktiviert. Dies führt zur Synthese bestimmter entzündungshemmender Proteine, während die Synthese bestimmter Entzündungsmediatoren inhibiert wird.

Insbesondere scheint Mometasonfuroat Phospholipase A2-inhibierende Proteine ​​zu induzieren, wodurch die Freisetzung des entzündlichen Vorläufers Arachidonsäure aus der Phospholipidmembran durch Phospholipase A2 gesteuert wird.

Referenz:

  • 1: Zalmanovici Trestioreanu A, Yaphe J. Intranasale Steroide bei akuter Sinusitis. Cochrane Database Syst Rev. 2013 Dec 2; 12: CD005149. doi: 10.1002 / 14651858.CD005149.pub4. Rezension. PubMed PMID: 24293353.
  • 2: Ellis AK, North ML, Walker T, Steacy LM. Umweltexpositionseinheit: Eine empfindliche, spezifische und reproduzierbare Methode für die Allergenbelastung. Ann Allergy Asthma Immunol. 2013 Nov; 111 (5): 323 & ndash; 8. doi: 10.1016 / j.anai.2013.07.019. Rezension. PubMed PMID: 24125135.
  • 3: Lee JT, Han JK. Sinusimplantate bei chronischer Rhinosinusitis: Technologiebewertung. Expertenmeinung Drug Deliv. 2013 Dec; 10 (12): 1735–48. doi: 10.1517 / 17425247.2013.839654. Epub 2013 3. Oktober Überprüfung. PubMed PMID: 24088141.
  • 4: Nannini LJ, Poole P, Milan SJ, Kesterton A. Kombinierter Kortikosteroid- und langwirksamer Beta (2) -Agonist in einem Inhalator im Vergleich zu inhalierten Kortikosteroiden allein bei chronisch obstruktiven Lungenerkrankungen. Cochrane Database Syst Rev. 2013 Aug 30; 8: CD006826. doi: 10.1002 / 14651858.CD006826.pub2. Rezension. PubMed PMID: 23990350.

VORSICHTSMASSNAHMEN UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS:

Dieses Material wird nur für Forschungszwecke verkauft. Es gelten die Verkaufsbedingungen. Weder für den menschlichen Verzehr noch für medizinische, veterinärmedizinische oder Haushaltszwecke.


COA

HNMR

Referenzen & Produktzitate